Ich heisse dich auf meinem Blog

Translate

Donnerstag, 20. Juni 2013

Endlich fertig

Mein lieben Blog-leser

Ich hatte ja versprochen euch auf dem laufenden zu halten,was die Stickerei meines Shirts betrifft.
Nun ist es endlich geschafft und ich habe mein Shirt heute fertig bekommen.
Eigentlich wollte ich noch einen Schmetterling mit aufsticken. Davon habe ich aber Abstand genommen ,weil es sonst überladen wirken könnte.
Ich bin mit meiner Stichelei ganz zufrieden.
Aber schaut einfach selbst.




Wie immer freue ich mich über Kommentare von euch.
LG euere Birgit

Donnerstag, 13. Juni 2013

Pfauenfeder - Petunien

Neuheit 2013

Die Pfauenfeder - Petunie gibt es der Zeit in 2 Farben.
Ihre Blüten werden ca 10 cm groß
Es ist ein einjähriger Sommer-blüher. Blüht von ca Juni bis zum Frost.
Aus den Samen kann man selbst neue Pflanzen ziehen.
Die 1.Farbe beginnt nun zu blühen .Wenn auch noch nicht ganz offen so ist es bereits jetzt schon ein Blickfang.


Liebe Grüße Birgit

Dienstag, 11. Juni 2013

Wellen oder auch Pfauenmuster genannt

Nun habe ich auch meine Sommerstrickerei fertig .
Zum einen ein Sommerset bestehend aus Top und Jäckchen .
Gestrickt habe ich  mit Maschinengarn LL800m/100g 2 fädig.
Dann noch ein weißes Jäckchen mit Baumwoll-häkelgarn einfädig.






Würde mich wie immer über Kommentare sehr freuen.
LG Birgit

Mittwoch, 5. Juni 2013

Tshirt mit Perlen

Manchmal frag ich mich schon wo das noch mit mir hin führen soll. Da ich ja nicht genug zu tun habe , musste noch vor dem Urlaub eine Blitzarbeit eingeschoben werden.
Also los gerannt und ein " nacktes" Tshirt gekauft. Oh das ist ja gar nicht mehr so einfach ,weil überall schon Druck und Co drauf sind.
Dann hab ich angefangen zu überlegen wie was und wo. Ideen hab ich ja genug nur leider kann ich nicht malen.Somit ist alles frei gestaltet.
Ich bin zwar noch nicht fertig ,aber schon mal ein paar Bilder von meiner Werkelei.
Natürlich werde ich euch zum Schluss auch das Endergebnis noch zeigen.
Das 1. Foto zeigt den Anfang
das 2. Foto hm mal schaun wie es so aussieht
das 3.  bis 5. Foto zeigen die Fortschritte.






Ja es ist noch einiges zu sticheln ,aber das wird schon noch.
LG Birgit

Ladder-Stitch-Set

Im März diesen Jahres gab es in Elasbastelecke von Heike wieder einen Perlen-workshop.
Der war wie immer große Klasse. Dieses Mal ging es um den Ladder-Stitch und es wurde ein Armband gefädelt.Da es mir sehr gut gefällt und es wie immer großen Spaß gemacht hat wollte ich dazu auch noch eine Kette haben. Ja die ist ja auch so weit schon fertig gewesen nur der eine Verschlussteil fehlte noch. Nun habe ich es doch endlich mal geschafft fertig zu machen.
Nun habe ich auch endlich mal ein Set.

Auch an dieser Stelle noch mal ein dickes Dankeschön an Heike.
Wenn es euch gefällt darf auch gerne Kommentar geschrieben werden.
LG Birgit

Oglala

Geperlt habe ich auch mal wieder eine Oglala-kette.
Die Hauptfarbe ist ein Goldton welcher je nach Lichteinstrahlung in verschiedenen Farben schillert und dazu noch ein Pinker Ton.

Ich hab schon schönere gemacht,da es aber ein Auftrag war wurde es so gewünscht.
Auch hier würde ich mich sehr über liebe Kommentare freuen.
LG Birgit

Ärmelschal Krokuss

Habe ja nun einige Zeit nix von mir hören lassen,was daran liegt das ich fleißig am stricken und sticken bin.
Ja gestrickt ist immer schneller als zusammen genäht.
Bin aber im Moment dabei erst mal alles fertig zu machen und nun gibt es auch wieder einiges zu sehen.
Für laue Sommerabende auf Terrasse oder am Strand ein Fliegengewicht mit 70gr Wollverbrauch.
Es ist ein Fransengarn mit dem Namen Krokuss. Da ich es schon vor einiger Zeit kaufte und mir die Garnzusammensetzung nicht auf geschrieben habe , kann ich leider keine Details dazu nennen.
Es ist wieder eine Eigenkreation von mir. Nur habe ich dies mal den Bund für Gesamtumfang 12 cm breit gestrickt.Somit kann man im Nackenbereich prima umschlagen und er fällt im Vorderteil wie ein Reverskragen. Dadurch wird der Ärmelschal aber auch im hinteren Bereich etwas länger.
Aber schaut selbst.



Wie immer würde ich mich sehr über liebe Kommentare freuen.
LG Birgit